datenverbrauch in zeiten von corona

habe mal auf die fritzbox geschaut was eine vierköpfige familie so an daten verbraucht. im märz (mit den zwei wochen “schulfrei” und vollzeit home office) haben wir rund …

600 Gigabyte im Download,
142 Gigabyte im Upload,

… verbraucht. im februar waren ein noch …

343 Gigabyte im Download,
52 Gigabyte im Upload,

zum glück ist das ganze dank glasfaseranschluss kein problem 🙂